Schlagwort: RUMS


Partnerlook für Individualisten

0 Kommentare

Der Partnerlook – eigentlich erinnert mich allein das Wort schon an Mütter mit kleinen Mädchen auf dem Arm die identische, pinke Plüschpullover tragen und die Haare mit rosafarbenen Klammern zu bändigen versuchen. Kein Wunder also, dass ich beim Vorschlag von Mr. Right, aus dem Stoffdesign „Eclectic Affairs“ von brinarina „Partnerlook-Hosen“ zu nähen, erst einmal skeptisch war. Nachdem wir[…]


wishful ease von brinarina - Valery mit Raffung

wishful ease – Probenähen für brinarina

6 Kommentare

Mit wishful ease hat Sabrina von brinarina nach Eclectic Affairs ihr zweites Stoffdesign herausgebracht. Auf ihrer Facebookseite könnt ihr bereits viele wunderschöne Kreationen des vernähten Stoffes entdecken! Als ich bei ihr im Laden stand und sie mich fragte, ob ich nicht Lust hätte das neue Stöffchen für sie probezunähen, habe ich es kaum glauben können und natürlich sofort zugesagt! Bis[…]


Mit dem Sterneshirt in die Flitterwochen

0 Kommentare

Heute ist bereits ein halbes Jahr vergangen seit der Hochzeit von Mr. Right und mir – kaum zu glauben wie schnell die Zeit vergeht! Beim durchstöbern der Flitterwochenfotos ist mir aufgefallen, dass ich hier noch gar nicht mein Sterneshirt vorgestellt habe. Das wird natürlich sofort nachgeholt! Wie schon so viele male zuvor (Shirt mit Sternen, Shirt[…]


Du wunderschöner Frühling

0 Kommentare

Nach einem Winter, der den Namen zwar kaum verdient – dennoch aber für die ein oder andere Erkältung, sowie den Entzug zahlreicher Sonnenstunden verantwortlich ist, ist es endlich wieder Zeit für den Frühling. Nicht, dass ich den Winter nicht mögen würde, das tue ich sogar sehr. Ich liebe Schnee, Abende auf dem Sofa mit Mr.[…]


Wohlfühlen in der Glitzer Lady Lulla

5 Kommentare

Es ist Januar – Winter – kalt! Jedes Jahr stehe ich vor dem selben Problem – es wird Zeit für langärmlige Pullover & Shirts und ich finde nichts im Schrank was auch nur annähernd den eisigen Temperaturen angemessen wäre. Hinten im Eck entdecke ich einen kuscheligen Pulli – schön warm, allerdings ist er pink mit Blumen[…]


Wickelkleid zum Fest – Weihnachtskleid Nr. 2

5 Kommentare

Für den zweiten Weihnachtsfeiertag habe ich mich für einen Schnitt aus dem Buch „Geschickt eingefädelt“ entschieden. Das Wickelkleid passt hervorragend zu den Tagen der Völlerei und passt sich den jeweiligen Umständen perfekt an ;-) Vor dem Braten noch eng, lässt es sich danach problemlos lockerer binden und schon ist auch wieder Platz für die Nachspeise![…]


Kuschelzeit mit der Chill@Home

2 Kommentare

Gerade dann wenn die Tage wieder kürzer werden, verbringe ich die Abende gerne auf dem Sofa. Mit einer warmen Tasse Tee, ein paar Keksen und einem schönen Film oder DVD lässt sich der Tag gut ausklingen. Dabei finde ich es allerdings ungemein unbequem in Jeans oder Rock zu faulenzen. Immer zwickt es irgendwo, oder man[…]


Das EINE Kleid für den großen Tag

9 Kommentare

Mit einem Schlag beginnt die Musik zu spielen und man fühlt sich frei, will tanzen. Vor allem mit einem Kleid, dessen Rock weit ausfallend ist und sich beim Drehen zur Musik ausstellt, es fühlt sich beinahe so an, als könnte man fliegen. Dieses EINE Kleid Als Mr. Right und ich uns im September letzten Jahres dazu entschlossen[…]


Another day in paradise mit dem Sommershirt No. 4

2 Kommentare

Kennt ihr diese heißen Sommertage, ich meine diese Tage, an denen man am liebsten nur mit einem Hauch von Stoff bedeckt durch die Straßen ziehen würde, um einen kühlen Lufthauch zu erhaschen. In den letzten Tagen hatte das Sommerwetter zwar einen kleinen Durchhänger, aber ich bin sicher die heißen Tage kommen (wieder)! Da ich, wie wie[…]


Auf dich hab ich gewartet!

1 Kommentar

„Wow, was für ein Schnitt“, „Hammer“ oder „So eine will ich auch“ – so oder so ähnlich zumindest waren meine erste Gedanken bei den Probenähbildern zur PowPowJuna. Es war sofort klar, „so eine mache ich auch“! Der Veröffentlichung des Schnittmusters habe ich entgegen gefiebert wie zuletzt dem Weihnachtsabend als Kind :-D Als das EBook dann[…]


Ein „schafiges“ Beinkleid

6 Kommentare

Zu Weihnachten hatte ich ja diesen tollen Jersey geschenkt bekommen und mir war schon beim auspacken klar, was daraus werden sollte: Eine Leggings nach dem Beinkleid-Schnitt von Milchmonster! Was soll ich sagen, die Hose ist wirklich schnell genäht – im Grunde ging die meiste Zeit für Schnittmuster kleben und Zuschnitt drauf ;-) Und was am allerbesten ist:[…]


Mein Schrank ist „leer“ oder „ich habe nichts anzuziehen“

3 Kommentare

Jeden Morgen das selbe Spiel. Ich rapple mich müde aus dem Bett, wasche mich und stehe anschließend ratlos vor dem – meines Erachtens – leeren Kleiderschrank. Mr. Right würde dieser Aussage sicher nicht zustimmen, denn „leerer Kleiderschrank“ bedeutet bei Frauen und Männern augenscheinlich nicht das selbe… Nichts desto trotz musste etwas „Neues“ her, außerdem wollte[…]