Schlagwort: Regenbogenbody


Coming-Home-Outfit Kuschelanzug mit Body

4 Kommentare

Im letzten Beitrag hatte ich euch bereits das geplante Coming-Home-Outfit von Knöpfchen vorgestellt. Bei einem Gespräch mit meiner Hebamme wurde mir sicherheitshalber zu einem zweiten Outfit für den Nachhauseweg geraten – falls doch mal ein Malheur passiert ;-) Bei Schnabelina hatte ich in den letzten Monaten so viele schöne Kuschelanzüge nach dem tollen Schnitt von Klimperklein gesehen, dass der Gedanke[…]


Babybody mit Schafen – Babys erstes Outfit

2 Kommentare

Nachdem ich die ersten Monate mit Übelkeit, Erschöpfung und Hormonumstellung zu kämpfen hatte, bin ich nun doch noch dazu gekommen ein paar Babysachen zu nähen. Darunter auch dieser süße Babybody. Nach den vielen Malen die der Schnitt nun schon für andere von meiner Maschine gehüpft ist, dieses Mal für mich, naja gut für Knöpfchen :-D[…]


Beitragsbild Babybody

And I say hello again – Regenbogenbody mit Mütze

4 Kommentare

Vor einigen Tagen durften wir einen neuen Erdenbürger begrüßen! – eine Schulfreundin, mit der ich auch nach über 10 Jahren noch immer befreundet bin, ist Mutter eines kleinen Jungen geworden. Sie macht damit den Anfang in unserem Freundeskreis, doch sicher müssen wir nicht lange auf weitere freudige Botschaften warten! Und wie begrüßt man kleine Babys am Besten?[…]


Don’t say goodbye – mit Regenbogenbody und Pumphose

6 Kommentare

Den heutigen Tag beende ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Lachend deshalb, weil meine liebe Kollegin heute ihren letzten Arbeitstag vor dem Mutterschutz hatte und das freudige tagezählen bis zum Kennenlernen ihres kleinen Wunders beginnt. Doch auch weinend, weil sie mir wirklich fehlen wird! Selten hat man die Möglichkeit mit einem so lieben[…]


Urlaubsimpressionen & Regenbogenbodys

1 Kommentar

Wieder zurück zu Hause, habe ich eine ganze Menge Neuigkeiten! Ersteinmal möchte ich einige Urlaubseindrücke mit euch teilen: Wohin das Auge auch blickt – Wein! Sonnenuntergang am Neusiedler See… Ein verlassener Bahnhof in Ungarn… … und viele, viele Störche. Kaum zu Hause angekommen habe ich mich wieder vor die Nähmaschine gesetzt und diese zwei süßen[…]